SolothurnSolothurn

Der Kanton Solothurn kennt das Öffentlichkeitsprinzip seit 2003. Für Streitfälle ist ein Schlichtungsverfahren vorgesehen. Speziell ist im Kanton Solothurn, dass Regierungsrats- und Gemeinderatssitzungen in der Regel öffentlich sind.

Informations- und Datenschutzgesetz (InfoDG) des Kantons Solothurn vom 21. Februar 2001

VerfassungsartikelArt. 11 Abs. 3 Kantonsverfassung Gesetzestext
Gesetz in Kraft seit1. Januar 2003
LinksGesetz
Verordnung
Kantonale ÖffentlichkeitsbeauftragteJudith Petermann, Öffentlichkeits- und Datenschutzbeauftragte
Baselstrasse 40
4509 Solothurn
Tel. 032 627 23 91
Fax 032 627 23 00
E-Mail
Website

Antrag im Kanton Solothurn stellen


Blog-Beiträge zum Kanton Solothurn

23. Februar 2018Das «Haus der Kantone» denkt über mehr Transparenz nach
02. Juni 2015Kommunen, Kirchen, Ämter: Akteneinsicht in den Kantonen
24. März 2015Freihändige Vergaben: Licht in der Dunkelkammer