Basel-LandschaftBasel-Landschaft

Das Öffentlichkeitsprinzip gilt in Basel-Landschaft seit 2013. Das Gesetz ist mit dem baselstädtischen weitgehend identisch. Basel-Landschaft kennt kein formelles Schlichtungsverfahren, doch kann die Aufsichtsstelle Datenschutz vermitteln. Für die Bearbeitung der Gesuche kann ein «angemessener» Beitrag verrechnet werden.

Gesetz über die Information und den Datenschutz (IDG) des Kantons Basel-Landschaft vom 10. Februar 2011

VerfassungsartikelArt. 56 Kantonsverfassung Gesetzestext
Gesetz in Kraft seit1. Januar 2013
LinksGesetz
Verordnung
Kantonale ÖffentlichkeitsbeauftragteKantonale Datenschutzbeauftragte
Ursula Stucki
Rathausstrasse 45
4410 Liestal
Tel. 061 552 64 30
E-Mail
Website

Antrag im Kanton Basel-Landschaft stellen