Tag: Europäisches Parlament

EU-Parlament muss sich in die Abrechnung schauen lassen

Gericht verlangt Transparenz im EU-Parlament

 

Das Gericht der europäischen Union hat einem EU-Abgeordneten Recht gegeben, der Zugang zu einem Bericht über finanzielle Missbräuche im Parlament verlangte.

Im Bericht wird beschrieben, wie Parlamentarier missbräuchlich Zulagen bezogen haben. Obwohl darin keine Namen genannt werden, befürchtete das Parlament, dass die Informationen Rückschlüsse auf konkrete Abgeordnete zuliessen und verweigerte dem Ire Ciarán Toland den Zugang zum internen Audit.

 

Mehr…