Les frais de l’officier

Philippe Boeglin, La Liberté, 12.11.2018

Über den lockeren Umgang mit Spesen in der Schweizer Armee wurde im Sommer 2018 intensiv berichtet. Nach einer Schlichtungsverhandlung beim Öffentlichkeitsbeauftragten des Bundes konnten Philippe Boeglin von «La Liberté» und das Tamedia-Recherchedesk das gesamte Ausmass der festgestellten Spesenexzesse publik machen. Diesmal sind von «Alpenbitter-Orgien» und Helikopterflügen für die Frauen der hohen Militärs die Rede. Für den Beitrag erhielt Boeglin den «Prix Transparence 2018».

Download Artikel Download befreites Dokument


Weitere Geschichten