Schneider-Ammanns heikle Mission in Moskau

Tobias Gafafer, St. Galler Tagblatt, 06.07.2017

Bei Auslandreisen wurde Bundesrat Johann Schneider-­Ammann stets von hochrangigen Wirtschaftsdelegationen begleitet. Der Wirtschaftsdachverband Economiesuisse wehrte sich gegen eine Offenlegung der Teilnehmerlisten. Wegen der einschlägigen Transparenzbestimmungen des Bundes musste das Wirtschaftsdepartement die Listen zu Reisen nach Russland und Saudi-Arabien dem «St. Galler Tagblatt» offenlegen.

Download Artikel


Weitere Geschichten