Certains conseillers d\'Etat romands acceptent de dévoiler leur agenda

Cécile Tran-Tien, Dimitri Zufferey, RTS, 14.10.2018

RTS hat – nach der Affäre um Auslandreisen der Magistraten Pascal Broulis und Pierre Maudet - verschiedene Regierungsräte aufgefordert, ihre Agenden offenzulegen. Mit unterschiedlichem Erfolg. Die meisten wiesen das Zugangsgesuch ab, darunter der Walliser Staatsrat Christophe Darbellay. Einzig der Freiburger Regierungsrat Didier Castella war transparent und lieferte die Agenda seiner ersten drei Amtsmonate.

Link zum Beitrag


Weitere Geschichten