Stress und Co. kassierten 614 250 Franken

Ruedi Studer, Blick, 20.11.2021

Mindestens 27 Millionen Franken warf der Bund für die Schweizer Impfwoche auf. Allein für die Informations- und Konzerttour mit bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie Stress und Stefanie Heinzmann waren 2,5 Millionen Franken budgetiert. Wie viel die einzelnen Musiker für ihren Einsatz und ihre Auftritte als Gage bekommen, wollte der Bund allerdings nicht bekannt geben. Gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz verlangte «Blick» die Budgetaufstellung – der Bund musste die Daten nachliefern. Die Aufstellung zeigt, dass das Budget von 2,5 Millionen Franken für die Konzerttour nicht ganz ausgeschöpft wurde. Allerdings ist auch ersichtlich: Insgesamt sind für die Musiker und ihre Bands 614 250 Franken veranschlagt. Die elf Künstler erhalten dabei eine Abgeltung für «Proben, Auftritte, Aufwandentschädigung, Testimonialfee, Managementfee».

Da die Gagen der Musiker geschwärzt sind, bleibt im Dunkeln, wie viel Steuergeld welcher Künstler einstrich.

Download Artikel


Weitere Geschichten