BAG prüft dritte Impfung nun doch schon im Herbst

Daniel Graf, 20 Minuten, 04.08.2021

«Die Corona-Impfung wirkt mindestens zwölf Monate – deutlich länger als angenommen. Das ist eine gute Nachricht und ein Grund mehr, sich für die Impfung anzumelden.» Mit diesen Worten warb Gesundheitsminister Alain Berset am 15. Juni für die Corona-Impfung. Und stiess damit auf Misstrauen: Twitter-User Hernâni Marques verlangte gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz Einsicht in die Daten, welche diese Aussagen belegen. Die Antwort: «Das Bundesamt für Gesundheit teilte mir mit, dass diese Aussage sich darauf bezieht, wie lange eine Person geschützt ist, die einmal infiziert war und sich dann einmal hat impfen lassen.» Zur Frage, wie lange die Impfung jemanden schütze, der noch nicht mit Covid-19 in Kontakt gekommen war, habe das BAG keine Daten liefern können.

Link zum Beitrag


Weitere Geschichten