La fumeuse stratégie Covid d’Alain Berset et des Cantons

Arthur Grosjean, 24 heures, 31.10.2020

Die Schweiz wird von der zweiten Corona-Welle getroffen und weist im Vergleich zu anderen Ländern eine sehr hohe Infektionsrate auf. Warum es keine effektive Strategie vom Bund und den Kantonen gibt, um die Infektionszahlen zu senken, beantwortet möglicherweise ein neues Strategiepapier, das der Netzaktivist Hernâni Marques gestützt auf das Öffentlichkeitsgesetz verlangt und erhalten hatte. Im Dokument ist wiederholt von «Mitigationsmassnahmen» die Rede – die Folgen der Epidemie sollen gemildert werden, indem man etwa Risikogruppen speziell schützt. Das Gegenteil davon wäre Containment: so heisst die Strategie, deren primäres Ziel eine Eindämmung der Epidemie ist.

Download Artikel Download befreites Dokument


Weitere Geschichten